Mo - Fr 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr - Tel. 02532 414 9078, Adresse: Engelstraße 24, 48346 Ostbevern info@bilderrahmen-outlet.com

Viele Kunden haben einfach nicht die Zeit unser Ladenlokal zu besuchen, oder shoppen lieber bequem online.

 

Ein kleines Bild in einen Rahmen legen ist einfach, aber was muss man beachten, wenn man ein Passepartout nutzen möchte?

 

  • Sie wollen ein Seidenbild oder Stickbild rahmen…
  • Sie haben einen relativ großen Rahmen bestellt? 80 % aller Glasscheiben werden beim Einlegen des Bildes zerbrochen!
  • Sie haben einen Fotorahmen mit Flexipoints gekauft, und stellen dann fest, dass Sie kein Passepartout einlegen können…
  • Sie haben ein Bild, das von der Größe her nicht in einen Standardrahmen paßt…
  • Sie wissen nicht wie man einen Passepartoutausschnitt berechnet…
  • Sie möchten den Bildausschnitt verändern…
  • Sie möchten eine Collage erstellen und wissen nicht wie…
  • Sie sind nicht sicher, welche Rahmengröße Sie bestellen müssen…
  • Sie sind nicht sicher, wie Sie Ihr Bild aufhängen müssen…
  • Sie wollen ein Bild ins Badezimmer hängen…
  • Sie haben ein verknicktes Bild…
  • Sie haben ein Bild auf Karton gemalt und können den Rahmen nicht verschließen…

Sie können uns jederzeit unverbindlich unter 02532 414 9078 anrufen – wir helfen Ihnen. Auch wenn Sie ihren Rahmen nicht bei uns gekauft haben!

Wir haben einige Grundregeln und Tipps für Sie zusammen gestellt. Klicken Sie einfach auf die entsprechende Frage.

 

 Was sind die Grundregeln bei einer Rahmung

– Wie befestigt man ein Bild an ein Passepartout

– Wie rahmt man am einfachsten ein großes Bild

– Wie berechnet man die Größe des Passepartout-Ausschnittes

– Wie verhindert man, dass sich kleine Tierchen im Bilderrahmen absetzen

– Was ist der Unterschied zwischen einem Flexipoint und einer Drehfeder